1 Kings Summary

1 Kings Summary

Als sich das illustre Leben von König David dem Ende zuneigt, verhindert nur ein schnelles Nachdenken des Propheten Nathan und Salomos Mutter Bath-sheba, dass Adonija Salomo, dem rechtmäßigen König, den Thron stiehlt. Solomon lässt Adonijah zusammen mit dem Rest seiner Feinde hinrichten und macht sich an die Arbeit, ein Imperium aufzubauen. Er betet für Gott, ihm die Weisheit zu geben, zu regieren, und Gott liefert große Zeit, werfen in Reichtum und langes Leben zu booten. Salomo wird der weiseste, reichste und mächtigste König der Welt und beginnt mit dem Bau eines Tempels, um den Herrn anzubeten.

Wir erhalten einen ausführlichen Katalog der Materialien und Abmessungen des Tempels, der zum spektakulärsten Denkmal aller Zeiten wird. Gott erscheint Salomo einige Male in einem Traum und verspricht, in seinem Tempel zu wohnen und Salomos Nachwelt zu segnen, wenn er ihm treu ist. Wenn nicht, werden seine Erben das Königreich verlieren. Salomo weiht den Tempel ein und wird zu einer internationalen Berühmtheit, die die Königin von Saba begeistert und jahrelang in rechtschaffener Herrlichkeit regiert.Gerecht, das heißt, bis er 1.000 Frauen und Konkubinen ansammelt, darunter auch einige, die andere Götter anbeten. In seinem Alter verlässt Salomo Gott, betet die Götter seiner Frauen an und erzürnt den Herrn. Fast sobald Salomo stirbt, bricht das Königreich in einen Bürgerkrieg aus. Jahre vergehen, Ausländer zerbrechen am Wohlstand des Königreichs, und jeder nachfolgende König ist schlimmer als der letzte, bis Ahab den Thron Israels erbt.Ahab heiratet Isebel, eine wütende Götzendienerin, und das ganze Königreich beginnt, den Götzen Baal anzubeten. Aus dem Nichts reitet ein Prophet namens Elijah in die Stadt und macht J-hab Ärger. Er bringt eine verheerende Dürre über die Nation und wird Israels meistgesuchter Flüchtling. Elijah flieht in die Wildnis, wird von Raben gefüttert, hilft einer Witwe und kehrt schließlich nach Israel zurück, um mit Ahab, Jazzy-Bell und 850 götzendienerischen Priestern einen Showdown zu führen. Sie haben einen spektakulären Gebetskampf auf dem Berg Karmel vor allen Menschen. Elia und Gott schlagen ihnen die Hosen ab, und Elia tötet alle götzendienerischen Priester. Wieder einmal steht er ganz oben auf Jezebels Kill-Liste.Elia rennt in die Wüste, um in Frieden zu sterben, aber Engel schicken ihn zum Berg Horeb. Dort trifft Elia auf Gott, der ihn zurückschickt, um einige Geschäfte abzuschließen, einschließlich der Berufung seines Nachfolgers Elisa. Währenddessen machen Ahab und Isebel Gott immer noch wütend, ermorden Naboth für seinen Weinberg und führen einen Krieg auf die falsche Weise. Elia prophezeit, dass sie und ihr Haus zerstört werden, und die Prophezeiung beginnt sich zu erfüllen, wenn Ahab im Kampf stirbt und Hunde sein Blut lecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.