Bronzed & amp; Stillen: Wie man Bräune sprüht, während Sie Ihr Baby stillen

Als jemand mit sommersprossiger heller Haut hörte ich vor Jahren auf, in die Bräunungskabine zu gehen und entschied mich stattdessen für eine sonnenlose Bräune. Als ich mein erstes Baby bekam und nachdem ich mit meinem Arzt bestätigt hatte, dass eine Sprühbräune während der Stillzeit sicher war, wagte ich den Sprung und machte mich auf den Weg zu einer benutzerdefinierten Sprühbräune.

Ich bin sicher, die meisten Leute haben dieses virale Foto eines Babys mit einem orangefarbenen Gesicht und der spielerischen Warnung vor Sprühbräunung während des Stillens gesehen. Ich bin hier, um Ihnen zu versichern, dass Ihr Baby nicht wie dieses Baby aussehen muss. Meins hat es nie getan, und hier ist wie:

  • Ich bedecke meine Brustwarzen. Ich habe dies mit einem Bandeau gemacht und die Mitte zusammengekniffen, damit mein Ausschnitt noch gespritzt wird.
  • Ich habe auch Stilleinlagen an meine Brüste geklebt.

Diese Schritte sind nur erforderlich, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie Ihr Baby vor dem ersten Duschen nach der Bräune stillen müssen. Wenn Sie Ihr Baby stillen oder einfach nur halten müssen, tragen Sie lange Ärmel und Hosen, damit nichts passiert. Flippen Sie nicht aus, wenn etwas auf Ihr Baby oder seine Kleidung gelangt, waschen Sie es einfach sofort ab.

Wenn Sie vor dem ersten Duschen nicht stillen müssen, müssen Sie Ihre Brustwarzen nicht bedecken! Tan auf!

Die Informationen über 30Seconds.com dient nur zu Informations- und Unterhaltungszwecken und sollte nicht als medizinischer Rat betrachtet werden. Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen sollten nicht zur Diagnose oder Behandlung eines Gesundheitsproblems oder einer Krankheit verwendet werden und sind kein Ersatz für professionelle Pflege. Konsultieren Sie immer Ihren persönlichen Gesundheitsdienstleister.

Weitere Tipps zu 30Seconds.com – Inspirieren und inspirieren lassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.