Green Tree Python Pflegeblatt

November 30, 2011
Rico Walder, Trooper Walsh,

Grüner Baum Python
Rico Walder
Ein grüner Baum Python

Grüne Baumpython (Morelia viridis)

Grüne Baumpythons sind definitiv einer der aufgehenden Sterne des Reptilienhobbys. Wie ihr allgemeiner Name schon sagt, verbringen diese Schlangen viel Zeit in Bäumen. Aber sie sind nicht immer grün. Sie kommen in einer Vielzahl von Farben in wilden und in Gefangenschaft gezüchteten Designerformen vor. Derzeit gibt es nur einen rezessiven Morph, den Albino.Juvenile grüne Baumpythons sind typischerweise gelb, rot oder dunkelbraun-schwarz. Wenn sie reifen, ändert sich ihre Farbe in das Hellgrün, das viele Erwachsene zeigen. Einige Individuen behalten ihre hellgelben Jugendfarben bei, andere werden direkt blau. Jede Farbe ist einzigartig und atemberaubend in seiner eigenen Art und Weise. Das Beobachten des Farbwechsels ist eines der aufregendsten Dinge am Besitz dieser schönen Schlangen.

Green Tree Python Verfügbarkeit

In Gefangenschaft gezüchtete Green Tree Pythons werden zunehmend verfügbar, da immer mehr Menschen Erfolg bei der Zucht haben. Viele Websites und Foren, die der Art gewidmet sind, bieten hochwertige in Gefangenschaft gezüchtete Exemplare. Es ist am besten, seriöse Züchter zu finden, die Ihnen bei der Auswahl der richtigen Schlange helfen und Ihre Fragen beantworten können.

Erkundigen Sie sich nach der Herkunft eines potenziellen Haustieres. Viele heute erhältliche grüne Baumpythons stammen von indonesischen Farmen. Diese Exemplare mögen auf den ersten Blick gesund erscheinen, aber sie können Parasiten beherbergen, die im Laufe der Zeit ihren Tribut fordern. Ein Züchter in Ihrer Nähe sollte gesunde, gut gepflegte Tiere haben, die nicht den Stress haben, um die halbe Welt verschifft zu werden.

Grüne Baumpython

Alle Fotos © Signal Herpetoculture.

Weitere Fotos finden Sie in der Diashow am Ende dieses Pflegeblatts.

Green Tree Python Größe

Hatchling Green Tree Pythons messen normalerweise zwischen 8 und 10 Zoll lang. Erwachsene durchschnittlich zwischen 4 und 6 Fuß, mit Männern am unteren Ende dieser Skala und Frauen am oberen Ende. Männer sind in der Regel schlanker als Frauen.

Green Tree Python Lebensdauer

Von den meisten Green Tree Pythons kann erwartet werden, dass sie mit guter Pflege bis Mitte Teenager leben. Einige haben es sogar bis Mitte 20 geschafft. Dies ist eine zerbrechlichere und fortgeschrittenere Art, aber mit priorisierter Reptiliengesundheit und -wohlbefinden sowie der Verwendung der richtigen Schlangenvorräte wird ein glückliches, gesundes Leben in Gefangenschaft gewährleistet.

Grüne Baumpythonkäfige

Bringen Sie grüne Baumpythons in Käfigen unter, die eine einfache Betrachtung ermöglichen, damit Sie ihre Schönheit wirklich genießen können. Viele nach vorne öffnende Reptilienterrarien aus Kunststoff und Glas können so ausgestattet werden, dass sie den Bedürfnissen dieser Baumschlangen gerecht werden. Möglicherweise müssen Sie einen Teil der Bildschirmoberseite abdecken, um die richtige Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten.

Jugendliche können schüchtern sein, daher ist es am besten, sie in kleineren Gehegen zu beginnen, die 1 Fuß lang, 1 Fuß breit und 1 Fuß hoch sind. Erwachsene grüne Baumpythons nutzen die größeren Größen voll aus, z. B. 2 Fuß lange und 2 Fuß breite und 2 Fuß hohe Gehege oder 3 Fuß lange und 2 Fuß breite und 2 Fuß hohe Gehege.

Eines der größten Missverständnisse über grüne Baumpythons und Baumschlangen ist, dass ihre Gehege sehr groß sein sollten. Bei hohen Käfigen wählen diese Schlangen normalerweise den höchsten Barsch aus und ihre Wasserschalen befinden sich normalerweise auf dem Käfigboden. Manchmal kommt die Python nie zum Trinken und leidet schließlich an Austrocknung. Wenn grüne Baumpythons aktiv werden, kriechen sie horizontal durch die Bäume – nicht die Baumstämme auf und ab. Horizontaler Raum ist viel wertvoller als vertikaler Raum. Eine gute allgemeine Regel ist, dass die Schlange in der Lage sein sollte, den Boden des Gehäuses von der höchsten Stange bequem zu erreichen. Sie können mit Snake Habitat-Produkten kreativ sein. Obwohl diese Tiere den größten Teil ihres Lebens in Bäumen verbringen, nutzen sie den horizontalen Raum gut aus. Wenn sie aktiv sind, kriechen sie durch Äste und bewegen sich gelegentlich von einer Ebene zur anderen.

Das Gehege sollte stabile ruhende Äste oder Sitzstangen für die Schlange haben. Eine grüne Baumpython verbringt ihre Tage auf einer Stange gewickelt, wobei der Kopf in der Mitte seiner Spulen ruht. Nachts werden Schlangen aktiv und erkunden ihre Umgebung. Mehrere Kletteräste unterschiedlicher Größe sorgen für Abwechslung und eine bereichernde Umgebung. Stellen Sie sicher, dass die Sitzstangen sicher befestigt sind, da sonst eine Schlange verletzt werden kann. Wenn Sie ein paar lebende Pflanzen hinzufügen, sieht der Tank nicht nur gut aus und bietet Abdeckung, sondern trägt auch dazu bei, ein feuchtes Mikroklima innerhalb des Gehäuses zu schaffen.

Grün Baum Python Schlange Beleuchtung und Temperatur

Grün baum pythons tun nicht erfordern volle-spektrum beleuchtung zu metabolisieren calcium, aber eine qualität volle-spektrum lampe bringt alle die lebendige farben in ihr haustier. Da die Tageslänge in ihrem natürlichen Lebensraum fast das ganze Jahr über gleich ist, können Sie mit Reptilien-Timern jeden Tag 12 Stunden Licht bereitstellen.Tropische Regenwälder sind der heimische Lebensraum der grünen Baumpython, daher brauchen gefangene Schlangen eine warme und feuchte Umgebung. Während ihrer natürlichen Reichweite erleben sie selten Temperaturen unter 70 Grad Fahrenheit. Bieten Sie eine Reihe von Temperaturen innerhalb des Gehäuses an, damit das Tier seine ideale Temperatur auswählen kann. Sie können Reptilienthermometer verwenden, um die Temperatur Ihres Lebensraums zu überwachen. Während des Tages bieten einen Bereich, wo die Tiere in einer Temperatur zwischen 86 und 88 Grad sonnen können, und ein Rückzug um 78 bis 80 Grad. Erlaube einen Rückzug, aber keinen Ort zum Verstecken. Der Rückzug sollte ein Bereich mit niedrigeren Umgebungstemperaturen sein. Gelegentlich bleiben schüchterne Schlangen, wenn sie viel Deckung erhalten (Bereiche verstecken), verborgen und thermoregulieren nicht richtig — sogar bis zu dem Punkt, an dem sie krank werden. Nachts kann die Temperatur im gesamten Gehäuse um einige Grad sinken, sollte jedoch nicht unter 70 bis 72 Grad fallen.

Der Feuchtigkeitsbereich für grüne Baumpythons sollte 40 bis 70 Prozent betragen. Es kann für kurze Zeiträume – wie nach einem Beschlagen – höher sein, sollte aber zwischen den Vernebelungen gründlich trocken sein. Sie können den Exo Terra Reptile Mister und die Feuchtigkeitshygrometer verwenden, um die Luftfeuchtigkeit im Lebensraum zu überwachen. Die Umgebung sollte nicht ständig nass sein, da dies dazu führen kann, dass die Schlange Hautinfektionen entwickelt.

Green Tree Python Snake Substrat

Viele Substrate sind für Green Tree Python-Gehäuse geeignet. Zeitung ist leicht zu reinigen, aber für manche Menschen nicht ästhetisch ansprechend. Viele Schlangenhalter verwenden verschiedene Mulch- oder Kokosnussschalen-Produkte, weil sie für das Auge angenehm sind und auch dazu beitragen, die Feuchtigkeit bereitzustellen, um diese Tiere gesund zu halten. Angefeuchteter Mulch oder Kokosnussschalen können normalerweise mehrere Tage Feuchtigkeit halten. Reinigen Sie solche Substrate nach Bedarf vor Ort und reinigen Sie das Gehäuse alle paar Monate vollständig, um Bakterien oder Schimmel in Schach zu halten.

Was fressen grüne Baumpythons?

Wilde grüne Baumpythons sind baumartige Raubtiere, so dass gefangene Exemplare auf einer Diät von entsprechend großen Nagetieren gedeihen. Füttern Sie Jungtiere alle fünf bis sieben Tage mit einer kleinen Maus. Ältere Jugendliche und junge Erwachsene können alle sieben bis 10 Tage mit einer kleinen oder mittleren Maus gefüttert werden. Erwachsene können alle 10 bis 14 Tage eine Mahlzeit von einer oder zwei erwachsenen Mäusen oder einer kleinen Ratte erhalten. Achten Sie darauf, Ihre grüne Baumpython nicht zu überfüttern. Diese natürlich schlanken Schlangen haben einen sitzenden Lebensstil. Sie können leicht übergewichtig werden, was zu gesundheitlichen Problemen führen kann.

Grünes Baumpythonwasser

Wilde grüne Baumpythons erleben fast täglich Regenschauer in ihrem Regenwaldlebensraum. Sie können diese Regenschauer mit Sprühflaschen oder Nebelsystemen simulieren. Ein sanfter Spray im ganzen Gehege jeden Tag hilft, das Tier zu ermutigen, aktiv zu sein und Feuchtigkeit zu suchen. Stellen Sie sicher, dass das Gehäuse zwischen den Sprühvorgängen trocknen kann, um Bakterien fernzuhalten, die sich in einer ständig warmen und feuchten Umgebung entwickeln können.

Oft trinkt eine grüne Baumpython Wassertropfen von den Seiten des Käfigs und seiner Einrichtung. Es ist ratsam, eine Schüssel mit sauberem, frischem Wasser im Gehäuse zu halten, auch. Einige Schlangen trinken leichter aus einer erhöhten Wasserschale in der Nähe ihrer Stange.

Green Tree Python Handhabung und Temperament

Sie könnten einen ganzen Artikel über Green Tree Python Handhabung und Temperament schreiben. Warte; er hat es schon getan. Wenn Sie ein lebenslanger Abonnent des REPTILES Magazine sind, finden Sie den Artikel in der April 2006-Ausgabe. Wenn nicht, hier ein kurzer Überblick.

Grüne Baumpythons haben im Laufe der Jahre einen schlechten Ruf bekommen. Sie haben den Ruf, aggressiv zu sein, aber zum größten Teil ist dies unwahr. Ihre Einstellung kann ein Spiegelbild dafür sein, wie sie behandelt wurden. Wenn sie gepackt, körperlich zurückgehalten und grob behandelt werden, werden sie defensiv und erscheinen aggressiv, wenn sie sich nähern.

  • Albino Typ grüner Baum Python.
    Alle Fotos unterliegen dem Copyright von Herpetoculture.
  • Albino Typ grüner Baum Python.
    Alle Fotos unterliegen dem Copyright von Herpetoculture.
  • Aru Typ grüner Baum Python.
    Alle Fotos unterliegen dem Copyright von Herpetoculture.
  • Biak Typ grüner Baum Python.
    Alle Fotos unterliegen dem Copyright von Herpetoculture.
  • Schwarzköpfiger Kofiau-Typ grüner Baumpython.
    Alle Fotos unterliegen dem Copyright von Herpetoculture.
  • Blau und Schwarz typ grün baum python.
    Alle Fotos unterliegen dem Copyright von Herpetoculture.
  • Blaue Linie Designer grüner Baum Python.
    Alle Fotos unterliegen dem Copyright von Herpetoculture.
  • Zyklop Typ grüner Baum Python.
    Alle Fotos unterliegen dem Copyright von Herpetoculture.
  • Jayapura Typ grüner Baum Python.
    Alle Fotos unterliegen dem Copyright von Herpetoculture.
  • Kofiau Typ grüner Baum Python.
    Alle Fotos unterliegen dem Copyright von Herpetoculture.
  • Kofiau Typ grüner Baum Python.
    Alle Fotos unterliegen dem Copyright von Herpetoculture.
  • Manokwari Typ grüner Baum Python.
    Alle Fotos unterliegen dem Copyright von Herpetoculture.
  • Merauke Typ grüner Baum Python.
    Alle Fotos unterliegen dem Copyright von Herpetoculture.
  • Roter und grüner Baum Python.
    Alle Fotos unterliegen dem Copyright von Herpetoculture.
  • Wamena Typ grüner Baum Python.
    Alle Fotos unterliegen dem Copyright von Herpetoculture.
  • Gelber neo grüner Baum Python.
    Alle Fotos unterliegen dem Copyright von Herpetoculture.

Das Beste, was Sie tun können, wenn Sie mit einer grünen Baumpython umgehen möchten, ist, das Tier aus seinem Gehege zu entfernen, während es noch auf seiner Stange ruht. Bleiben Sie ruhig und bewusst in Ihren Bewegungen, unabhängig davon, wie das Tier reagiert. Am besten nähert man sich der Schlange von unten mit der freien Hand. Dies ist weit weniger bedrohlich als die Annäherung von oben. Stützen Sie die unteren Spulen der Schlange vorsichtig ab und lassen Sie sie den Barsch freiwillig verlassen. Heben Sie die Spulen mit der Hand an, während die Python beginnt, die Stange zu verlassen. Ziehen Sie die Schlange niemals von ihrer Stange. Bieten Sie ihm stattdessen einen anderen sicheren Sitzplatz an. Mit einem sanften und ruhigen Ansatz tolerieren die meisten grünen Baumpythons die Handhabung für kurze Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.