Himbeersorbet • Ein Sweet Pea Chef

Himbeersorbet ist das erfrischende, fruchtige Dessert Ihrer Träume! Hergestellt aus nur 3 einfachen Zutaten, ist hausgemachtes Himbeersorbet kalorienarm, glutenfrei und milchfrei!

Himbeersorbet | Himbeersorbet ist das erfrischende, fruchtige Dessert Ihrer Träume! Hergestellt aus nur 3 einfachen Zutaten, ist hausgemachtes Himbeersorbet kalorienarm, glutenfrei und milchfrei! / A Sweet Pea Chef

Himbeersorbet / Himbeersorbet ist das erfrischende, fruchtige Dessert Ihrer Träume! Hergestellt aus nur 3 einfachen Zutaten, ist hausgemachtes Himbeersorbet kalorienarm, glutenfrei und milchfrei! / A Sweet Pea Chef

Heiße Sommertage erfordern erfrischende, leichte Desserts, die Ihr süßes Verlangen zügeln, ohne jedoch ein Zuckerkoma auszulösen. Wenn das Wetter schön ist, verbringe ich gerne so viel Zeit wie möglich draußen, und das ist zum Beispiel nach einem großen Stück Kuchen etwas schwierig.

Aber das bedeutet nicht, dass Sie sich im Sommer von Desserts fernhalten sollten. Natürlich nicht! Was wäre das Leben ohne Dessert?

Ein Overhead-Bild einer Schüssel mit frischen Himbeeren bereit für das Himbeersorbet.

Ein Overhead-Bild von einer Schüssel mit frischen Himbeeren bereit für das Himbeersorbet.

So sehr ich Eis liebe (wer nicht?!), wenn ich etwas Fruchtiges, Cooles und Süßes zaubern möchte, bin ich ein großer Fan von hausgemachtem Sorbet.

Wenn es um süße Leckereien geht, wird es nicht gesünder oder einfacher als ein Sorbet. Alles, was Sie wirklich brauchen, ist ein frisches Obst Ihrer Wahl. Sie können wählen, ob Sie es mit rohem Honig für zusätzliche Süße oder Zitronensaft für ein wenig Geschmack aufpeppen möchten. Ich versuche immer, alle meine Desserts so gesund wie möglich zu machen und verwende rohen Honig anstelle von Zucker. Folgen Sie meinem einfachen Himbeersorbet-Rezept und machen Sie noch heute Ihr eigenes.

Ein Overhead-Bild von frischen Himbeeren auf einem Backblech bereit zum Einfrieren und machen in Himbeersorbet.

Ein Overhead-Bild einer Küchenmaschine mit ganzen frischen Himbeeren für das Himbeersorbet

WELCHE ZUTATEN SIND IN EINEM SORBET?

Sorbet ist ein leichtes, erfrischendes gefrorenes Dessert, das mit nur wenigen Grundzutaten leicht zubereitet werden kann. Um dieses hausgemachte Himbeersorbet-Rezept zuzubereiten, benötigen Sie die folgenden einfachen Zutaten:

  • Himbeeren
  • roher Honig
  • Zitronensaft
  • warmes Wasser

Sie können Sorbet mit jeder gewünschten Frucht zubereiten. Ich liebe es, all die verschiedenen Beeren und Melonen für Sorbet zu verwenden. Ist der Sommer nicht einfach die perfekte Jahreszeit?

Obwohl Sommerfrüchte normalerweise ziemlich süß sind, können Desserts nie süß genug sein, oder? Wenn Sie das Dessert nicht auslassen möchten, sich aber trotzdem gesund ernähren möchten, tun Sie, was ich tue, und versüßen Sie die Dinge mit rohem Honig, anstatt Ihr Sorbet mit Zucker zu verpacken. Wenn Sie vegan essen möchten, können Sie auch reinen Ahornsirup verwenden — verwenden Sie einfach so wenig, wie Sie benötigen, um Ihre gewünschte Süße zu erreichen — werden Sie nicht verrückt.

Ein Overhead-Bild einer Küchenmaschine mit verarbeiteten frischen Himbeeren für das Himbeersorbet.

Ein Overhead-Bild einer Küchenmaschine mit verarbeiteten frischen Himbeeren für das Himbeersorbet.

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN SORBET UND SORBET?

Wann immer ich Sorbet auf einer Speisekarte sehe, werde ich sofort an die reichhaltigen, cremigen Regenbogen-Sorbets erinnert, die ich als Kind verschlungen habe! So gute Erinnerungen. Obwohl die Begriffe Sorbet und Sorbet oft synonym verwendet werden, repräsentieren sie tatsächlich zwei verschiedene Desserts.

Sicher, es gibt viele Ähnlichkeiten … sowohl Sorbet als auch Sorbet werden hergestellt, indem frisches Obst zerdrückt und eingefroren wird. Der Unterschied zwischen den beiden besteht darin, dass Sorbet auch eine Form von Milchprodukten enthält, normalerweise Sahne oder Milch. Daher hat Sorbet eine cremigere, Eiscreme-ähnliche Textur, während Sorbet leichter ist und sowohl glutenfrei als auch milchfrei ist.

Ein Overhead-Bild einer Küchenmaschine mit Himbeerpüree aus frischen Himbeeren für das Himbeersorbet.

Ein Overhead-Bild einer Küchenmaschine mit Himbeerpüree aus frischen Himbeeren für das Himbeersorbet.

WIE MAN HIMBEERSORBET MACHT

Sorbet zu machen ist super einfach und schnell – es ist sicher großartig. Sorbet ist definitiv eine dieser einfachen Freuden im Leben. Das Wichtigste und die einzige Fähigkeit, die Sie beherrschen müssen, ist, die Textur genau richtig zu machen. Sie möchten nicht, dass es im Gefrierschrank zu eisig wird oder in der Sekunde, in der Sie mit dem Schöpfen beginnen, auseinanderfällt.

Achten Sie darauf, immer die beste Frucht für Ihr Sorbet auszuwählen. Die Verwendung von gutem, frischem Obst macht den Unterschied! Früchte voller Pektin wie Himbeeren (oder andere Beeren) sind eine gute Wahl und machen ein leckeres, cremiges, fast Eiscreme wie Sorbet. Wählen Sie die frischesten Himbeeren und folgen Sie meinem Rezept für das Himbeersorbet, um daraus ein leichtes, erfrischendes Dessert zu machen! Wenn Sie nur im Laden gekaufte Beeren haben, funktioniert das auch – der Hauptunterschied besteht darin, dass Sie nicht wirklich viel Kontrolle darüber haben, wie süß oder frisch die Beeren waren, als sie gepflückt wurden.

Eine Nahaufnahme von zwei Kugeln frischem Himbeersorbet in einem Glas, das mit ganzen frischen Himbeeren dekoriert ist.

Eine Nahaufnahme von zwei Kugeln frischem Himbeersorbet in einem Glas, das mit ganzen frischen Himbeeren dekoriert ist.

IST HIMBEERSORBET GESUND?

Himbeersorbet ist eine großartige Option, wenn Sie sich nach einem Dessert sehnen, sich aber von verarbeitetem Zucker und Fetten in traditionellen Desserts fernhalten möchten. Sorbet wird aus rohem Honig, Zitronensaft und frischem Obst hergestellt und ist nur eine verbesserte, gefrorene Version eines Fruchtsnacks, aber so viel besser! Sorbet wird ohne Milchprodukte hergestellt, was es auch zu einem großartigen milchfreien Dessert macht.

Eine Nahaufnahme von Kugeln frischem Himbeersorbet in einem Glas, das mit ganzen frischen Himbeeren dekoriert ist.

Eine Nahaufnahme von Kugeln frischem Himbeersorbet in einem Glas, das mit ganzen frischen Himbeeren dekoriert ist.
5 von 3 Stimmen
Himbeersorbet / Himbeersorbet ist das erfrischende, fruchtige Dessert Ihrer Träume! Hergestellt aus nur 3 einfachen Zutaten, ist hausgemachtes Himbeersorbet kalorienarm, glutenfrei und milchfrei! / A Sweet Pea Chef

Himbeersorbet
Vorbereitungszeit
5 Minuten

Kochzeit
10 Minuten

Einfrieren
3 Stunden

Gesamtzeit
15 Minuten

Himbeersorbet ist das erfrischende, fruchtige Dessert Ihrer Träume! Hergestellt aus nur 3 einfachen Zutaten, ist hausgemachtes Himbeersorbet kalorienarm, glutenfrei und milchfrei!
Kategorien:Clean Eating, Dessert, Gefroren, Eiscreme, Nicht-Milchprodukte, Paleo, Süß
Schwierigkeit:Einfach
Stichwort:wie man Himbeersorbet macht, Himbeersorbet, Himbeersorbet Rezept
Portionen: 4
Kalorien: 80 kcal
Autor: Lacey Baier

Zutaten
  • 3tassenhimbeeren
  • 2 Elrohhonig
  • 1 ELZitronensaft
  • 1/4cupwarmes Wasser,nach Bedarf
Anleitung
  1. Legen Sie die frischen Himbeeren auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech.
  2. Friere die Himbeeren ein, bis sie vollständig fest sind, was mindestens 2-3 Stunden dauern sollte, aber normalerweise lasse ich sie einfach über Nacht im Gefrierschrank.

  3. Legen Sie die gefrorenen Himbeeren zusammen mit etwas rohem Honig und frisch gepresstem Zitronensaft in die Schüssel einer Küchenmaschine oder eines Hochleistungsmixers.

  4. Glatt rühren.
  5. Möglicherweise müssen Sie etwas warmes Wasser hinzufügen und mit einem Spatel nach unten drücken, um den Vorgang zu unterstützen.
  6. Eat immediately for a softer texture, or transfer into a freezer-safe container and freeze for 3-4 hours or until firm.

Recipe Video

Nutrition Facts
Raspberry Sorbet
Amount Per Serving (0.5 cup)
Calories 80Calories from Fat 5
% Daily Value*
Fat 0.6g1%
Sodium 1.9mg0%
Carbohydrates 19.8g7%
Sugar 12.1g13%
Protein 1.1g2%
* Prozent Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links für Produkte, die ich regelmäßig verwende und sehr empfehle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.