San Juan Islands Reiseführer

Die San Juan Islands sind eine Inselgruppe zwischen dem nordwestlichen Bundesstaat Washington in den Vereinigten Staaten und Vancouver Island in Kanada. Die Inseln sind Teil des Staates Washington. Es gibt keine Brücken, die hier eine Verbindung herstellen, und die Menschen können nur mit der Fähre oder dem Flugzeug auf oder neben den Inseln zu den San Juan Islands reisen.

Eines der beliebtesten Dinge, die Sie tun können, wenn Sie die San Juan Islands besuchen, ist ein Walbeobachtungsausflug mit einem Reiseführer für die San Juan Islands. Kinder und Erwachsene werden das Wasser lieben und Wildtiere sehen, die sonst nirgendwo leicht zu sehen sind. Die Stadt ist auch voll von Einkaufsmöglichkeiten und Plätzen und Bauernmärkten, die alles tragen, was jemand suchen kann.

Was Sie auf den San Juan Islands nicht verpassen sollten

• Die wunderschöne Unterwasserwelt ist ein Muss auf den San Juan Islands, und Sie können an einer Wal- oder Fischbeobachtungsexpedition teilnehmen, um das Beste daraus zu machen.
• Outdoor-Aktivitäten, wie Kajakfahren, Wandern und Angeln, sind ausgezeichnete Möglichkeiten, um die malerischen Inseln zu genießen.
• Die San Juan Islands sind auch für ihre entspannte Atmosphäre bekannt, buchen Sie also einen Tag in einem der örtlichen Spas.

Wann zu den San Juan Islands gehen

Der Frühling ist die beste Zeit für San Juan Islands Reisen. Die Inseln sind während der Jahreszeit der Wiedergeburt wunderschön, und die Blumen und andere natürliche Wildtiere werden bei jedem Besucher einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Darüber hinaus gibt es im März viele Festivals, darunter das Shakespeare Festival, Tanzfestivals und vieles mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.