Sollten Sie Reiki zu Ihrer Massagepraxis hinzufügen?

Erweitern Sie Ihre Massagepraxis mit Reiki

Als Masseur sind Sie auf natürliche Heilung eingestellt. Sie könnten neugierig sein, zusätzliche natürliche Methoden in Ihrer Praxis anzuwenden. Reiki, entweder in einer Massagesitzung enthalten oder selbst angeboten, ist der perfekte Begleiter zur Massage.

Was ist Reiki?

Der Zweck von Reiki ist es, einem Klienten zu helfen, durch Heilung ganzheitlicher zu werden. Diese nicht-invasive Energietherapie versucht, das Energieniveau des Körpers auszugleichen und seine Fähigkeit zur Selbstheilung zu erhöhen.

Es ist möglich, Reiki auf verschiedene Arten zu verabreichen. Energie kann durch die Hände eines Praktizierenden fließen und Bereiche durchdringen, die geheilt werden müssen. Manchmal halten Praktizierende ihre Hände über den Klienten, anstatt ihn zu berühren. Einige Reiki-Profis führen Fernsitzungen über Skype durch. Reiki-Praktizierende führen auch Selbstbehandlungen durch.

Reiki nährt, regeneriert und beruhigt Klienten und Praktizierende. Es erhöht die Gesamtenergie, fördert das Wohlbefinden und reduziert Stress, insbesondere in Berufen mit hohem Burnout-Level.

Reiki und Massage

Die meisten Kunden, die sich für natürliche Heilmethoden interessieren, haben von Reiki gehört oder sind daran interessiert. Dies ist ein Grund, warum die Entwicklung Ihres Massagegeschäfts einfacher sein könnte, wenn Sie Reiki hinzufügen.

Seine Praxis ist perfekt für Kunden, die zögern, Kleidung für eine schwedische Massage auszuziehen oder resistent gegen praktische Techniken sind. Einige Therapeuten integrieren es während einer Massage, um Gewebe mit heilender Energie tiefer zu durchdringen. Andere fügen es nach einer Ganzkörpermassage hinzu, um sicherzustellen, dass die Kunden mit einer zusätzlichen Dimension und einem Gefühl des Wohlbefindens abreisen.

Da Reiki die Heilung des Einzelnen fördert und nicht nur einen bestimmten Zustand behandelt, ist es ideal für Klienten, die nach einem natürlichen Weg zu guter Gesundheit suchen.

Besorgt darüber, wie Sie Ihre Massagepraxis erweitern können, wenn Sie Reiki hinzufügen? Betrachten Sie Mundpropaganda mit aktuellen Kunden. Eine angenehme Möglichkeit, Ihre Praxis zu fördern, ist der Austausch von Diensten mit einem Reiki-Praktizierenden.

Fügen Sie Reiki zu Ihrer Massagepraxis hinzu

Fügen Sie Reiki zu Ihrer Massagepraxis hinzu

Der professionelle Touch

Indem Sie Reiki zu Ihren Angeboten hinzufügen, verleihen Sie Ihren Dienstleistungen nicht nur eine ganz neue Dimension, sondern erhalten auch einen persönlichen Vorteil. Wie Sie wissen, ist Massage ein sehr gebender Beruf. Der Klient erhält einen enormen Nutzen, aber Sie als Praktiker müssen sicher sein, sich wieder aufzuladen. Wenn Sie Reiki in Ihre Dienste einbeziehen, erhalten Sie Reiki, während Sie es geben. Bereitstellung einer sofortigen Aufladung, um Sie den ganzen Tag über für Ihre Kunden auf dem Laufenden zu halten. Sie erhalten, wie sie erhalten, Sie profitieren, wie sie profitieren.

Sind Sie bereit, Reiki in Ihre Praxis aufzunehmen? Richten Sie sich an eine Organisation aus, die Ihnen hilft, das Beste aus Ihrem Unternehmen herauszuholen und berufliches und persönliches Wachstum und Inspiration zu bieten. Klicken Sie hier, um mehr über die Vorteile von Reiki zu erfahren und wie IARP Ihnen helfen kann, Ihr Reiki- und Massagegeschäft auszubauen.Dieser Artikel erschien in der Reiki Times, dem offiziellen Magazin der International Association of Reiki Professionals.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.