Unten und schmutzig Unterschiede zwischen Pronation vs Supination?

Supinationsschweregraddiagramm
Diagramm, das den Unterschied zwischen Supination und Pronation zeigt.
Illustration: © 2014 Dennis Homack, DC, MS, CCSP

Es ist äußerst selten, dass jemandes Füße und sein Schritt perfekt ausbalanciert und gleich gewichtet sind. Manche Menschen haben Füße, die sich sichtbar nach innen oder außen drehen, während andere eine subtilere innere oder äußere Gewichtsverteilung haben.

Es ist schwer zu sehen, es sei denn, Sie schauen auf die Unterseite Ihrer Schuhe oder lassen Ihre Füße mit dem Foot Levelers Kiosk oder einer anderen Foot Levelers Scan-Technologie scannen. (Klicken Sie hier, um einen Anbieter in Ihrer Nähe zu finden.)

Pronation vs. Supination

Wenn das Körpergewicht beim Gehen oder Laufen auf die Außenseite des Fußes gelegt wird, spricht man von Supination. Wenn das Gewicht mehr auf die Innenseite des Fußes gelegt wird, spricht man von Pronation. Eine einfache Möglichkeit, den Unterschied zu unterscheiden und sich daran zu erinnern, ist, dass Supination „up“ im Wort hat. In einem richtigen Schritt sollte sich der Fuß von der Ferse bis zur Zehe bewegen, wobei das Körpergewicht einer Person gleichmäßig auf den Füßen verteilt ist, wodurch sie eine neutrale Pronation erhält.

Bei Supination kommt es zu einem ungleichmäßigen Verschleiß des äußeren Teils des Schuhs, der die Belastung des Schrittes einer Person widerspiegelt. Menschen mit Supination haben typischerweise Knöchelschmerzen und Schmerzen, Schienbeinschienen, Beschwerden an den Fersen und Fußballen und können Schwielen und Ballen an der Außenseite des Fußes erfahren. Menschen mit Supination neigen zu mehr Knöchelverdrehungen und Verletzungen, da ihre Knöchel beim Gehen oder Laufen leichter nach außen rollen können.

Umgekehrt ist die Pronation viel häufiger. Pronation ist natürlich und geschieht, weil Ihre Füße beim Gehen natürlich nach innen rollen. Es wird ein Problem, wenn Sie überpronieren, was bedeutet, dass Ihre Füße übermäßig einrollen. Dies führt dazu, dass sich die Fußgewölbe im Laufe der Zeit abflachen. Überpronation zeigt sich durch ungleichmäßigen Verschleiß an der Innenseite der Schuhsohle. Menschen mit Überpronation haben häufiger Plantarfasziitis, Knie-, Hüft- und / oder Rückenschmerzen.

Ursachen

Während die Identifizierung von Supination oder Pronation einfach ist, kann es schwierig sein, die genaue Ursache zu bestimmen. Erstens werden viele Menschen mit ihren Füßen geboren, die das eine oder andere tun, aufgrund von hohen oder niedrigen Bögen oder Beinen, die scheinbar uneben sind (was eher auf die Ausrichtung der Hüfte als auf die tatsächliche Länge zurückzuführen sein könnte).Verletzungen können jedoch auch Supinations- oder Pronationsprobleme verursachen, insbesondere wenn Beschwerden ignoriert werden. Wenn der Körper Schmerzen hat, ist es eine wehende rote Fahne, dass Aufmerksamkeit notwendig ist. Das Ignorieren von Dingen wie Schmerzen, Drehungen, Verstauchungen, Bein-, Hüft-, Knie- oder Rückenschmerzen kann eine Verletzung nur verschlimmern. In der Regel ist Rest nur ein Mittel gegen ein Problem, aber nicht das einzige Mittel. Wenn jemand zum Beispiel bereits Knie- oder Rückenschmerzen hat, wird er wahrscheinlich seinen Gang an seine Schmerzen anpassen, was zu einer Überpronation führen kann.

Eine dritte mögliche Ursache kann der Lebensstil sein. Menschen, die übermäßig lange auf den Beinen sind, können Supination oder Pronation erfahren, um Trost und Erleichterung zu finden. Laufen kann in ähnlicher Weise Probleme verursachen, insbesondere wenn jemand in einem Tempo trainiert, das zu Verletzungen führen kann. Es ist auch möglich, dass das Gewicht einer Person zu einem ungleichmäßigen Gang führen kann, insbesondere wenn jemand kürzlich erheblich zugenommen oder abgenommen hat und sich sein Körper an die Veränderung anpasst.Die gute Nachricht ist, dass die Behandlung von Supination oder Pronation leicht erreicht werden kann, was dazu beitragen kann, langfristige Beschwerden und Verletzungsanfälligkeit zu reduzieren. Die effektivste Behandlung für Supination oder Pronation ist eine maßgeschneiderte Orthesensohle in Schuhen. Beachten Sie jedoch, dass dies angepasst werden muss. Over-the-Counter-Lösungen bieten nicht die notwendige Erleichterung, um das Problem zu beheben.

Der erste Schritt zur Behandlung ist ein schneller Fußscan. Chiropraktiker und Physiotherapeuten im ganzen Land haben Foot Levelers Scan-Technologie in ihrem Büro und können die Füße eines Patienten in weniger als zwei Minuten scannen und die Ergebnisse sofort erhalten. Ein Fußscan bestimmt, wie jemand sein Gewicht auf seine Füße verteilt, was das Design seiner maßgeschneiderten Orthesensohlen beeinflusst. Nach einem Scan kann eine Bestellung für personalisierte Einlegesohlen aufgegeben werden, die direkt in Ihre Schuhe passen, um sofortige Erleichterung und verbesserte Mobilität zu bieten.

Durch das Tragen von Foot Levelers Custom Orthesen erreicht der gesamte Körper ein Gleichgewicht, beginnend mit den Füßen. Nach einigen Monaten des Tragens von Orthesen sollte der Verschleiß der Schuhe gleichmäßiger werden. Ganz zu schweigen davon, dass Beschwerden, die durch Supination oder Pronation verursacht werden, nachlassen, wenn der Körper das Gleichgewicht und die Ausrichtung wiedererlangt. Schmerzen im unteren Rücken, Knieschmerzen und ein erhöhtes Risiko für Knöchelverletzungen können durch Fußnivellierer und Orthesen stark reduziert, wenn nicht sogar vollständig beseitigt werden.

Klicken Sie hier, um einen Anbieter für Fußnivellierer in Ihrer Nähe zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.